Montag, 23. März 2015

Aufgebraucht März 2015

Mein letzter Aufgebraucht Post ist jetzt auch schon wieder ein halbes Jahr her, da wurde es definitiv mal wieder Zeit. Dieses Mal sind es aber wirklich nur Produkte die ich leer bekommen habe und nicht nach langem Rumstehen entsorgt habe.

Den Anfang machen drei Lush Produkte.



Fairly Traded Honey Shampoo
Preis: 25,95€/250ml
Gebrauchsdauer: 7-8 Monate
Nachgekauft: ja
"Diese Flasche steckt voller Blumen-Power, dank der fleißigen Bienchen, welche die Pollen eingesammelt haben. Gleichzeitig haben wir die Wiesen nach wunderbar duftenden Blumen abgegrast, um den Duft zu komplementieren."

Für mich gibt es kein besseres Shampoo auf dieser Welt. Auch nach einer ausgiebigen Testphase von über einem halben Jahr habe ich absolut nichts auszusetzen.
Der Honig-Duft ist nicht zu schwer und penetrant, sondern dank der Blüten sehr sommerlich.
Da das Shampoo etwas dickflüssiger ist als seine "Artgenossen" habe ich den Eindruck, dass ich weniger davon brauche.
Über die Pflegekraft könnte ich stundenlang schwärmen. Ich shampooniere meine Haare immer nur am Ansatz, damit die Spitzen nicht zu trocken werden. Anders als bei den meisten Produkten habe ich hier keine Probleme mit fliegenden Härchen und stark trockenem Ansatz.
Meine absolute Kaufempfehlung für jeden, der keine schnell nachfettenden Haare hat.

H'Suan Wen Hua Haarmaske
Preis: 13,50€/230ml
Gebrauchsdauer: 4-5 Monate (5-6 Anwendungen)
Nachgekauft: nein
"Wir müssen uns alle hin und wieder an den Haargott wenden. Diese Maske verbessert den Zustand, Glanz und die Kämmbarkeit deiner Mähne."

Die Maske hält wirklich, was sie verspricht. Meine Haare waren schon nach der ersten Anwendung unglaublich weich und perfekt kämmbar. 
Bei kürzeren Haaren bin ich mir sicher, dass sie auch noch länger hält als bei mir. Ich benutze sie circa einmal im Monat vor dem Haarwaschen und lasse sie bis zu 3 Stunden einwirken.
Jetzt bleibt nur die Frage warum ich sie nicht nachkaufen würde. Leider, leider, leider muss ich sagen, dass ich den Geruch partout nicht ausstehen kann. Den größten Teil des Inhalts machen leider Kräuteraufgüsse aus, die bei mir so gar nicht gut ankommen. 
Durch meine lange Einwirkzeit habe ich den Geruch dann leider auch die nächsten Tage immer noch in der Nase und kann deswegen nicht darüber hinwegsehen. 
Für jeden der den Geruch mag und dessen Haare eine Portion extra Pflege gebrauchen können das ideale Produkt.

Tea Tree Water Gesichtstoner
Preis: 6,50€/100ml
Gebrauchsdauer: 8-9 Monate
Nachgekauft: ja
"Kommt der Haut in schwierigen Zeiten zu Hilfe. Teebaum ist ein wunderbar antibakterielles und antiseptisches Öl für fettige, zu Unreinheiten neigende Haut."

Den Toner habe ich mir letzten Sommer gekauft, als ich ein paar kleine Pickelchen hatte. Anfangs hatte ich zwei große Sorgen: 1. Habe ich eigentlich eher trockene Haut und hatte Angst, dass sie austrocknet. 2. Reagiere ich eigentlich allergisch auf Teebaumöl.
Beide Sorgen wurden aber schon nach den ersten Anwendungen in Grund und Boden gesprüht. Um meine Haut vor dem Austrocknen zu schützen benutze ich nach dem Toner zwar immer mein normales Gesichtswasser, aber umbedingt nötig ist das nicht. Nachdem Teebaumwasser auch lange nicht so aggressiv ist wie das Öl-Pendant hatte ich auch damit keine Probleme.
Ich benutze ihn morgens und abends jeweils nach der Reinigungslotion.
Ideal für jeden der ab und an mal Probleme mit Unreinheiten hat.


Balea Sanfte Reinigungsmilch
Preis: 0,75€/200ml
Gebrauchsdauer: 4-5 Monate
Nachgekauft: ja
"Die Haut reinigen - mild, aber gründlich. Balea Sanfte Reinigungsmilch mit Aprikosenkernöl ist eine leichte cremige Reinigung für das Gesicht und die Augenpartie. Für jeden Tag und jeden Hauttyp."

Am Anfang hat mich die cremige Konsistenz und das Nicht-Aufschäumen schon etwas irritiert. Ich hatte die Sorge, dass sie nicht ausreichend reinigt, wurde aber eines besseren belehrt.
Sie hält sehr lange und fettet weder zu stark, noch trocknet sie die Haut aus. 

Balea Pflegendes Gesichtswasser
Preis: 0,85€/200ml
Gebrauchsdauer: 7-8 Monate
Nachgekauft: ja
"Ihre Haut reinigen - sanft, aber gründlich. Balea Pflegendes Gesichtswasser als tägliche Nachreinigung für einen schönen und zarten Teint."

Das Gesichtswasser benutze ich immer nach meinem Toner, um der Haut die benötigte Feuchtigkeit zu geben. Anders als die meisten schütte ich mir eine kleine Menge direkt in die Hände, verreibe es ein wenig und verteile es dann auf dem Gesicht. 
Den frischen Geruch nach Mandelblüten liebe ich wirklich sehr. Halten tut es selbst bei meinem 2-mal täglichem Gebrauch ewig.
Für jeden mit trockener und empfindlicher Haut.


Dove go fresh pomegranate & lemon verbena scent Anti-Transpirant Deodorant
Preis: 1,65€/150ml
Gebrauchsdauer: 1 Monat
Nachgekauft: ja
"Das Deo belebt die Sinne und sorgt für exotische Frische unter den Achseln. Zusätzlich pflegt es die zarte Achselhaut mit der bewährten 1/4 Pflegecreme von Dove und bietet hochwirksamen 48h Deo-Schutz - ganz ohne Alkohol."

Inzwischen benutze ich nur noch Deos von Dove - entweder dieses oder das mit Zitrus-Geruch. Es hält zwar, wie alle anderen Deos, nicht die versprochenen 48h, aber doch relativ lange.
Überzeugt bin ich primär vom Geruch und der Pflegewirkung.

Dove Schützende Pflege Reichhaltige Pflegedusche
Preis: 1,69€/250ml
Gebrauchsdauer: 2 Monate
Nachgekauft: ja
"Unsere mildeste Hautreinigung aller Zeiten. Nach nur 1x Duschen fühlt sich deine Haut weicher und geschmeidiger an. Die Pflegedusche enthält Nutrium Maisture Technologie, eine einzigartige Kombination aus effektiven Feuchtigkeitsspendern und einem hautidentischem Lipid, die deine Haut bereits unter der Dusche intensiv pflegt."

Besonders im Winter ist das mein absolutes Lieblingsdusch-Produkt. Wie versprochen pflegt es die Haut unheimlich intensiv, für mich fühlt sie sich schon fast an wie ein Creme. Sie schäumt auch nicht sonderlich stark. 
Den Duft finde ich auch sehr angenehm.
Für jeden, der keine fettige Haut hat.


Garnier Fructis Wunder-Öl
Preis: 6,95€/150ml
Gebrauchsdauer: 8-9 Monate
Nachgekauft: ja
"Das Wunder-Öl mit schwerelosen Pflege-Ölen umhüllt Ihr Haar, zieht schnell ein und verschönert es sofort. Ihre Haare sind genährt, gepflegt und geschützt. Unwiderstehlich geschmeidig, strahlen sie vor Schönheit."

Ich benutze das Öl immer nach dem Haarewaschen im handtuchtrockenen Haar und nur in den Spitzen. Wenn meine Haare trocken sind und ich das Öl benutze habe ich immer das Gefühl sie wären einfach nur fettig.
Der Geruch ist sehr angenehm und die Pflegekraft finde ich auch ausreichend. Insgesamt ein gutes Öl, aber auch nicht herausragend.

Balea Milch & Honig Maske
Preis: 0,45€/16ml
Gebrauchsdauer: 4-5 Anwendungen
Nachgekauft: ja
"Die Erholung der gestressten Haut unterstützen: Balea Milch & Honig Maske mit Macadamianussöl wirkt intensiv pflegend und schützt die Haut vor Feuchtigkeitsverlust - sie fühlt sich samtig weich an."

Von den Gesichtsmasken, die ich bisher probiert habe, gefällt mir diese hier am besten. Sie pflegt trockene Stellen und lässt Pickelchen und Rötungen dank dem Honig verschwinden. Ich benutze sie großzügig vor dem Duschen und lasse sie so lange wie möglich einwirken. Das mache ich immer, wenn ich der Meinung bin, dass meine Haut es nötig hat.

Welche Produkte habt ihr in den letzten Monaten aufgebraucht? Hat euch mein Post geholfen?

Liebst,
Lilly

Kommentare:

  1. Ich finde es richtig super, dass du auch die Gebrauchsdauer dazuschreibst! :) Das Lush-Shampoo macht mich jetzt richtig neugierig, dabei bin ich doch eigentlich so Fan von den Shampoo Bars!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich mit das wichtigste :) Die Shampoo Bars interessieren mich auch sehr! Aber ich liebe mein Fairly Tratet Honey dann doch ein bisschen zu sehr, um es in die Ecke zu stellen :D

      Löschen
  2. Das Balea Gesichtswasser habe ich auch gerade aufgebraucht, das liebe ich sehr =) Ansonsten versuche ich gerade, meine gehorteten Balea-LE-Duschgels aufzubrauchen, bevor wieder neue interessante LEs nachkommen =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei den Balea LE Duschgels war ich ja leider nie so begeistert, aber das ist schließlich Geschmackssache!

      Löschen
  3. Toller Post!!!

    Ich glaube ich schaue mir mal die Lush Haarprodukte an!!! Klingt alles sehr interessant!!!

    Wünsche dir einen schönen Abend!!!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Das Lushshampoo hatte ich ne ganz lange Zeit auch mal.. aber irgendwie hatte ich das Gefühl das es von jetzt auf gleich, nicht mehr 'funktioniert' und musste es leider ändern :( Was nicht unbedingt gut war, weil ich es vermisse.. so seidig glattes und gesundes Haar ! :'( !

    Liebe Grüße
    http://xfunkelmaedchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Komisch.. das Gefühl hatte ich bisher nur bei Drogerie Produkten :)

      Löschen
  5. Sehr schöner Post, du hast wirklich einen schönen Blog und nun einen Leser mehr :) Mach weiter so :) LG Aida

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da freu ich mich natürlich sehr! Danke liebe Aida :)

      Löschen
  6. Great blog you have! I also use some of these products regularly!
    Would you like us to keep in touch by following eachother on GFC?
    xo from Italy,
    Sonia Verardo
    http://www.trenchcollection.com/

    AntwortenLöschen
  7. Das sind wirklich sehr schöne Produkte, die du aufgebraucht hast :)
    <3 Anna
    http://live-love-laugh-blogg.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Sachen hast du da Aufgebraucht, ich mache alle 2 Monate ein Aufgebrauchtpost. :)

    Ich wünsche dir einen schönen Tag.

    Liebe Grüße

    Jasmin

    AntwortenLöschen
  9. Too bad my hair gets greasy after only a day because that Lush shampoo sounds lovely. I like any product with honey :-)

    AntwortenLöschen
  10. Ja, der Beitrag hat mir sehr gefallen. Da sind tolle Produkte dabei ;)

    Liebst Minnja

    www.minnja.de

    AntwortenLöschen
  11. Super toller Beitrag. Ich kenne alle Produkte und benutze sie auch unglaublich gerne, deswegen kann ich gut verstehen, dass sie auf deiner aufgebraucht Liste stehen. Manche Produkte bekomme ich nie leer, da ich sie ungern benutze, bei anderen geht das jedoch manchmal ziemlich schnell :)

    Liebe Grüße ;)
    http://measlychocolate.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. sehr interessanter post!
    die lush shamppos wollte ich auch lange schon mal testen.

    http://retrostreetstation.blogspot.de/2015/03/floral-skater-dress.html

    AntwortenLöschen
  13. Nice blog!

    http://kissthestarsblog.blogspot.ro/

    AntwortenLöschen
  14. Danke für deinen Kommentar auf meinem Blog :) Das Tea tree Water hört sich sehr interessant an! Liebe Grüße, Anja, www.modewahnsinn.de

    AntwortenLöschen

 
"Dreamer" Design by Mira @CopyPasteLove